Loading...
Der Hof 2017-10-04T16:55:44+00:00

Der Färberhof

Erleben Sie echte Landwirtschaft hautnah am Tiroler Bergbauernhof. Der Färberhof befindet sich seit dem Jahr 1698 in Familienbesitz der Familie Tost und trägt deshalb die stolze Bezeichnung Tiroler – Erbhof.

Heutige Besitzer sind die Brüder Georg und Martin Tost, die den Hof mit viel Ehrgeiz und Fleiß bewirtschaften. Georg und Martin wohnen dort gemeinsam mit ihren Familien und ihrer Mutter Gerda. Um Haus und Hof wird sich von allen zusammen liebevoll gekümmert.

Der Färberhof

Erleben Sie echte Landwirtschaft hautnah am Tiroler Bergbauernhof. Der Färberhof befindet sich seit dem Jahr 1698 in Familienbesitz der Familie Tost und trägt deshalb die stolze Bezeichnung Tiroler – Erbhof.

Heutige Besitzer sind die Brüder Georg und Martin Tost, die den Hof mit viel Ehrgeiz und Fleiß bewirtschaften. Georg und Martin wohnen dort gemeinsam mit ihren Familien und ihrer Mutter Gerda. Um Haus und Hof wird sich von allen zusammen liebevoll gekümmert.

Der Färberhof

Erleben Sie echte Landwirtschaft hautnah am Tiroler Bergbauernhof. Der Färberhof befindet sich seit dem Jahr 1698 in Familienbesitz der Familie Tost und trägt deshalb die stolze Bezeichnung Tiroler – Erbhof.

Heutige Besitzer sind die Brüder Georg und Martin Tost, die den Hof mit viel Ehrgeiz und Fleiß bewirtschaften. Georg und Martin wohnen dort gemeinsam mit ihren Familien und ihrer Mutter Gerda. Um Haus und Hof wird sich von allen zusammen liebevoll gekümmert.

Die Tiere

Die Viehzucht hat am Färberhof eine lange Tradition. Mit viel Leidenschaft und Herzblut werden von Georg und Martin 60 Milchkühe und nochmal soviel Kälber und Jungtiere im top modernen und tiergerechten Laufstall gehalten und betreut.
Als zusätzliches Standbein gibt es am Hof auch noch eine Pensionspferdehaltung mit 14 Pferden.

Es ist uns ein großes Anliegen, unseren Gästen eine nachhaltige, naturverbundene und intakte Landwirtschaft näher zu bringen. Daher ist es eine Selbstverständlichkeit, dass Sie zu allen Stallungen tagsüber jederzeit Zugang haben und uns über die Schulter schauen können. Sie werden unsere Verbundenheit und Liebe zu den Tieren, der Natur und dem Hof in jedem Winkel spüren – garantiert.

Die Tiere

Die Viehzucht hat am Färberhof eine lange Tradition. Mit viel Leidenschaft und Herzblut werden von Georg und Martin 60 Milchkühe und nochmal soviel Kälber und Jungtiere im top modernen und tiergerechten Laufstall gehalten und betreut.
Als zusätzliches Standbein gibt es am Hof auch noch eine Pensionspferdehaltung mit 14 Pferden.

Es ist uns ein großes Anliegen, unseren Gästen eine nachhaltige, naturverbundene und intakte Landwirtschaft näher zu bringen. Daher ist es eine Selbstverständlichkeit, dass Sie zu allen Stallungen tagsüber jederzeit Zugang haben und uns über die Schulter schauen können. Sie werden unsere Verbundenheit und Liebe zu den Tieren, der Natur und dem Hof in jedem Winkel spüren – garantiert.

Die Tiere

Die Viehzucht hat am Färberhof eine lange Tradition. Mit viel Leidenschaft und Herzblut werden von Georg und Martin 60 Milchkühe und nochmal soviel Kälber und Jungtiere im top modernen und tiergerechten Laufstall gehalten und betreut.
Als zusätzliches Standbein gibt es am Hof auch noch eine Pensionspferdehaltung mit 14 Pferden.

Es ist uns ein großes Anliegen, unseren Gästen eine nachhaltige, naturverbundene und intakte Landwirtschaft näher zu bringen. Daher ist es eine Selbstverständlichkeit, dass Sie zu allen Stallungen tagsüber jederzeit Zugang haben und uns über die Schulter schauen können. Sie werden unsere Verbundenheit und Liebe zu den Tieren, der Natur und dem Hof in jedem Winkel spüren – garantiert.

Julia mit Martin, Gerda, Georg mit Elisabeth

Erleben Sie Landwirtschaft hautnah,
bei uns am Färberhof!

Ihre Familie Tost

Julia mit Martin, Gerda, Georg mit Elisabeth

Erleben Sie Landwirtschaft hautnah,
bei uns am Färberhof!

Ihre Familie Tost

Erleben Sie Landwirtschaft hautnah,
bei uns am Färberhof!

Ihre Familie Tost

Julia mit Martin, Gerda, Georg mit Elisabeth